KURSANGEBOTE 2018

  • La Cuisine Klassiker

  • Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Kinder ab 9 Jahren werden einen tollen Nachmittag erleben.

  • Klassiker gehen nie aus der Mode. Geniessen Sie ausgewählte Gerichte aus einer Sammlung von über 1000 Rezepten, die sich in 40 Jahren La Cuisine angesammelt haben.

  • Das gute alte Sonntagsgericht der Braten. Sie werden vier Braten auf verschiedene Arten zubereiten. Lassen Sie sich überraschen.

  • Fishing for compliments! Lernen Sie den richtigen Umgang und das Zubereiten von frischen Meer- und Süsswasserfischen.

  • Die Sauce ist der heimliche Star vieler Gerichte. Aber nicht alle basieren auf den Grundfonds. Wir zeigen Ihnen wie Ihnen auch diese Spezialsaucen gelingen. Dabei darf die König der Saucen die Hollandaise natürlich nicht fehlen.

  • Lernen Sie den Umgang mit Feuer und Glut auf dem Big Green Egg Keramikgrill. Von der Vorspeise bis zum Dessert kommt alles vom Grill.

  • Spargeln und Morcheln, wer liebt sie nicht diese ersten Boten des Frühlings. Aus diesem Traumduo kreieren wir neue Gerichte die Sie begeistern werden.

  • Bei dieser modernen Zubereitungsart wird das Gargut unter Vakuum langsam bei konstanter Temperatur im Wasserbad oder Dampfgarer gegart. Wir zeigen Ihnen wies geht, damit Sie diese Technik auch zu Hause anwenden können.

  • Tapas sind kleine Appetithäppchen vor dem Essen. Doch Tapas sind so gut und vielseitig, dass sie sich auch für eine ganze Mahlzeit oder ein Partybüfett eignen. Lassen Sie sich von der vielfältigen Auswahl inspirieren, und holen Sie sich den Geschmack des sonnigen Südens ins Haus.

  • Eine kulinarische Reise durch Italien. Wer Italien liebt, wird diese leichten Gerichte aus Crevetten, Artischocken, Kartoffelgnocchi, Datteritomaten etc. lieben.

  • Der Sommer verwöhnt uns mit frischen Salaten, Gemüsen und Kräutern. Wir kombinieren sie mit Fleisch und Fisch und befriedigen so die Lust auf leichte Kost.

  • So vielfältig das Land, so facettenreich ist auch die brasilianische Küche. Lernen Sie traditionelle Speisen dieses farbenfrohen Landes bei einem Kochkurs näher kennen. Selbstverständlich darf ein Caipirinha nicht fehlen.

  • Den guten Koch erkennen Sie an seinen Saucen, und gute Saucen erhalten Sie nur mit Hilfe einer guten Basis. Lernen Sie, diese von Grund auf zuzubereiten. Zuerst den Fond ansetzen, dann die Sauce kochen und am Schluss das passende Gericht dazu geniessen.

  • Sie werden mit allen Grundlagen der heutigen Küchentechnik vertraut gemacht, lernen nützliche Handgriffe und erfahren viele wichtige Tipps, welche den Start in das schöne Hobby Kochen vereinfachen.

    – Dienstag, 21. August 2018, 18.00 Uhr
    – Mittwoch, 22. August 2018, 18.00 Uhr
    – Donnerstag, 23. August 2018, 18.00 Uhr
    – Dienstag, 28. August 2018, 18.00 Uhr
    – Mittwoch, 29. August 2018, 18.00 Uhr

  • Kochen mit Keerthi Bandara

  • Erlernen Sie die Geheimnisse der ayurvedischen Küche. Frische Kräuter und Gewürze in allen sechs Geschmacksrichtungen: süss, salzig, scharf, bitter und herb. Bezeichnend für die ayurvedische Küche sind Speisen, die auf Reis und verschiedenen Currymischungen basieren.

  • Viele Lebensmittel haben eine aphrodisierende Wirkung. In welchen Kräuter und Gewürzen pure Lust steckt und wie man sie anwendet, erfahren Sie im Kurs.